Dr. Wilhelm HAARDT

Facharzt

geb.:  12. 05. 1894
gest.:   3. 08. 1974

Wilhelm Haardt studierte an der Wiener Universität Medizin und spezialisierte sich in seiner weiteren fachärztlichen Ausbildung auf den Bereich Hals, Nasen und Ohren. Zu seinen Lehrern zählten Wertheim, Pirquet, Hochenegg und O. Mayer. 1941 konnte er sich habilitieren. er wurde schließlich Primararzt am Krankenhaus in Sankt Pölten.

Lit.:
Teichl Robert: Österreicher der Gegenwart, Wien 1951, S. 94.

zurück